Donau Flusskreuzfahrt

Die schöne Donau ist ein sehr beliebter Fluss und für seine vielseitigen Flusskreuzfahrten bekannt. Sie entspringt im Schwarzwald und mündet im verzweigten Donaudelta ins Schwarze Meer. Eine Donau Kreuzfahrt verbindet Passau, Wien, Bratislava, Budapest oder Belgrad miteinander. Als zweitlängster Fluss Europas fließt die Donau durch zehn Länder: Österreich, Rumänien, Bulgarien und Slowakei, Ungarn, Ukraine sowie Kroatien – und ebenso Deutschland, Serbien und Moldawien. Insgesamt können Sie mit einer Donaukreuzfahrt sieben von zehn Donau-Ländern bequem und luxuriös bereisen und deren kulturelle Höhepunkte genießen. Buchen Sie hier Ihre exklusive Donaukreuzfahrt ab Passau, Engelhardszell und weiteren Abfahrtshäfen.

Ausführliche Infos zu Donaukreuzfahrten

Daten werden aktualisiert
Hochseekreuzfahrt
Flusskreuzfahrt
Sie möchten über unsere Angebote informiert werden?Dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!
Flusskreuzfahrt Donau bis zum Donaudelta All Inclusive
All Inclusive Verpflegung an Bord !
Flusskreuzfahrt Donau bis zum Donaudelta All Inclusive

Ihr Schiff: MS Ariana

Flusskreuzfahrten auf der Donau bis zum Donaudelta sind auch 2017 sehr beliebteste Reisen auf dem Fluss. Das komfortable Schiff MS Ariana führt Sie vorbei an den lieblichen Landschaften der Wachau und Walachai, den rauen ...

- 25%
Donau Flussreise im Juni 2017 bis Wien
Jetzt 25% günstiger Donau Kurzreisen 2017 buchen
Donau Flussreise im Juni 2017 bis Wien

Ihr Schiff: MS Belvedere

Im wunderschönen Reisemonat Juni empfehlen wir diese besondere Donau Kurzreise ab Passau. Entspannen Sie an Bord der MS Belvedere bei köstlicher Vollpension und freundlichem Service. Besuchen Sie Linz und kreuzen durch die ...

Premium Donau Kreuzfahrt bis zum Donaudelta
Flusskreuzfahrt mit Passage "Eisernes Tor"
Premium Donau Kreuzfahrt bis zum Donaudelta

Ihr Schiff: MS Anesha

Buchen SIe hier die Premium Donau Kreuzfahrt bis zum Donaudelta . Mit der MS Anesha erwartet Sie das neue luxuriöse Flaggschiff der Phoenix-Flotte für diese erlebnisreiche Donau Flusskreuzfahrt. Vorbei an den malerischen ...

- 25%
Donau Delta Flusskreuzfahrt im Sommer 2017
Donau Delta Flusskreuzfahrt im Sommer 2017

Ihr Schiff: MS Belvedere

Jetzt auf www.schiffs-urlaub.de buchen und bis zu 800,-€ sparen

Donaukreuzfahrten bis zum Schwarzen Meer
Ausflug nach Konstanza geschenkt!
Donaukreuzfahrten bis zum Schwarzen Meer

Ihr Schiff: MS Bolero

Reizvolle Landschaften erwarten Sie auf den 15-tägigen Donau Kreuzfahrten ab Passau bis zum Schwarzen Meer. Die malerische Wachau, das berühmte "Eiserne Tor" und der Ausflug nach Konstanza zum Schwarzen Meer werden Sie ...

Flusskreuzfahrt Donau Klassiker 2017 mit Wien
Route mit 2 Tage Wien und 2 Tage Budapest
Flusskreuzfahrt Donau Klassiker 2017 mit Wien

Ihr Schiff: A-ROSA MIA

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau ist vielseitig und entspannt. Innerhalb einer Woche kreuzt A-ROSA Mia bis Wien und Budapest. Dabei ist die Passage der Wachau landschäftlich besonders schön. Die Reederei A-ROSA bietet Alles ...

Donau Kreuzfahrt - Flussgenuss mit einer Flusskreuzfahrt auf der Donau


Nur auf Schiffs-Urlaub.de bieten wir Ihnen unvergessliche Donaukreuzfahrten an, wie Sie Flusskreuzfahrten wohl kaum woanders finden werden. Im Unterschied zu Kreuzfahrten in weit entfernte Übersee-Gebiete sind Sie bei unseren Donaukreuzfahrten immer in Landesnähe. Das verschafft Ihnen den Vorteil, bei einer Flusskreuzfahrt auf der Donau pure Landschaft ab dem ersten Reisetag an zu genießen. Bei Flusskreuzfahrten und Flussreisen ab Passau gibt es obendrein keine Sorgen, seekrank zu werden. Im Gegensatz zu Kreuzfahrten auf dem Meer gibt es bei Donaukreuzfahrten keinen Seegang. Sogar bei schlechtem Wetter gibt es kein Schaukeln, welches Ihre Donaukreuzfahrt beeinträchtigt.

Flusskreuzfahrt Donau - Geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten mit Donaukreuzfahrt


Wien, Bratislava, Budapest – all diese Städte an der Donau aus der Habsburger Zeit haben klangvolle Namen und begeistern mit traditionsreicher Kultur, typischem Flair und ereignisreicher Geschichte. Diese Städte werden nicht nur durch ihre Sehenswürdigkeiten verbunden, sondern vor allem auch durch eines: die Donau. Namenhafte Reedereien wir A-ROSA Flusskreuzfahrten, Nicko Cruises, PHOENIX Flusskreuzfahrten und DER TOUR können Sie auf Schiffs-Urlaub.de ganz bequem buchen und Sie erhalten fachgerechte Beratung. Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau hat vieles zu bieten: die wunderschöne Donau-Landschaft sowie das einzigartige Donaudelta, aufregende Städte und Möglichkeiten zum Entspannen oder zu sportlichen Aktivitäten.

Erleben Sie eine Donau Kreuzfahrt durch einige der schönsten Städte Europas wie Budapest (Ungarn), Wien (Österreich), Bratislava (Slowakei), Passau (Deutschland) oder Belgrad (Serbien). Nicht ohne Grund gelten Bratislava, Budapest und Wien schon lange als pulsierende Donau-Metropolen, die vor Sehenswürdigkeiten, aufregenden Nächten, kulinarischen Abenteuern und purem Leben geradezu leuchten. Sie wollen dem Trubel entfliehen? Eine Kreuzfahrt auf der Donau kann Ihnen auch dies bieten. Genießen Sie ungestörte Ruhe und Einsamkeit in entlegenen Winkeln der wildromantischen Katarakten oder Schlögener Schlinge.

Fahren Sie mit dem Donauschiff nach Dürnstein oder Mohacs und tanken Sie im idyllischen Kleinstadtflair mit Donaublick neue Energie. All dies können Sie mit Donaukreuzfahrten ab Passau oder Budapest erleben. Ergänzt werden solche Schiffsreisen durch die einzigartigen Landschaften wie das österreichische Donautal, die ungarische Puszta oder das ukrainisch-rumänische Donaudelta. Lassen Sie sich von der größten Flussinsel Europas, die „Große Schüttinsel“ verführen und buchen Sie jetzt Ihre Reise als Donaukreuzfahrt auf Schiffs-Urlaub.de!

Spannende Städte an der Donau mit einer Kreuzfahrt besuchen

Linz


Die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz ist nicht nur bekannt für ihre schmackhafte Linzer Torte. Sie ist die drittgrößte Stadt Österreichs und im Jahr 2009 zur Europäischen Kulturhauptstadt ernannt worden. Die an der oberen Donau gelegene Stadt wurde einst gekennzeichnet durch Größen wie Adalbert Stifter oder Anton Bruckner. Sehenswert sind die schönen Kirchen sowie die beiden Dome der historischen Linzer Altstadt. Bürgerhäuser aus dem 16. bis 18. Jahrhundert runden das Bild der Altstadt ab. Die unmittelbar an der Donau liegenden Sehenswürdigkeiten sind die auf den ersten Blick unscheinbare Martinskirche und das Linzer Schloss. Bekannt ist Linz auch für das jährliche Brucknerfest und die dort stattfindende Klangwolke sowie die Ars Electronica, ein Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft.

Wachau


Das Unesco-Weltkultur und -Naturerbe Wachau ist einer der schönsten Donauabschnitte und befindet sich zwischen Melk und Krems, etwa 80 Kilometer westlich von Wien. Zahlreiche Burgen und Stifte zeichnen diesen wunderschönen Flussabschnitt der Donau. Die bekanntesten sind wohl das Stift Melk, die Burg Aggstein sowie die Kirche Dürnstein. Aufgrund der geografischen Lage ist die Wachau auch für Obst- und Weinanbau bekannt. Mildes Klima und zahlreiche Sonnentage lassen hier bekannte Weinsorten wie den Riesling wachsen. Neben verschiedenen Apfelsorten wird hier die Wachauer Marille angebaut und geerntet.

Wien


Österreichs Hauptstadt Wien verfügt über eine Vielzahl an Kostbarkeiten wie sonst keine andere Stadt an der Donau. Nicht nur die Geschichte der schönen Stadt ist bewegend, sie hinterließ Wien Zauberhaftes: das Schloss Schönbrunn und die Residenz Belvedere sind nur einige Reichtümer der Vergangenheit. Unumgänglich bei einem Stadtbesuch sind der Wiener Prater, das Hundertwasserhaus sowie der schöne Stephansdom. Auch die Hofburg mit dem Sissi-Museum verlangt nach einer Besichtigung. Die Musik spielt eine besondere Rolle in Wien, zahlreiche Vertreter der Wiener Klassik sowie die Wiener Philharmoniker bereicherten die kulturelle Seite Wiens. Die Liste der Wiener Museen ist lang. Ein Besuch im Kunsthistorischen Museum oder im Leopold Museum werden Sie mit Sicherheit nicht bereuen.

Budapest


Ungarns schöne Hauptstadt ist nicht nur am Tag, sondern auch bei Nacht traumhaft schön. Ein abendlicher Blick von einer der stadtbildprägenden Brücken oder die Ansicht des Budapester Burgbergs schafft eine unvergessliche Atmosphäre. Vor allem die Kettenbrücke, das Wahrzeichen Budapests, ist sowohl tagsüber als auch abends einer der Hauptanziehungspunkte. Die Wasserstadt, der Gellértberg oder der Kleine Ring – wer Budapest in seiner vollen Pracht genießen möchte, sollte etwas Zeit mitbringen. Alleine schon, um durch die große Markthalle zu schlendern oder einen Abend in der herrlichen Staatsoper oder im ungarischen Nationaltheater zu verbringen. Besonderes Highlight: der Besuch in einem der unverwechselbaren Thermalbäder.

Katarakten und das Eiserne Tor


Auf diesem Flussabschnitt der Donau kommt es einem vor, als wäre man zwischen den norwegischen Fjorden unterwegs – links und rechts ragen steile Felshänge hinauf. Die Donau ist auf diesem Streckenabschnitt wieder ein wenig enger. Aber sonst wären die Postkartenmotive, die hinter jeder Biegung warten, auch nicht so imposant. Das Eiserne Tor gilt als eindrucksvollster Taldurchbruch Europas. Aufgrund der starken Strömung und vielen Felsen unter und über Wasser konnte diese Strecke früher nur mit ortskundigen Lotsen befahren werden. Heute sind entlang des Flusslaufes Naturschutzparks auf beiden Uferseiten eingerichtet. Außerdem können zahlreiche Festungen gesichtet werden.

Belgrad


An der mittleren Donau liegt Belgrad, die Hauptstadt Serbiens. Das attraktive Reiseziel hat einige Höhepunkte zu bieten: allen voran die Festung – sie ist das Wahrzeichen der Stadt. Die Save mündet in Belgrad in die Donau, was vor allem als Verkehrsknotenpunkt von Bedeutung ist. Das Viertel Varoš kapija, der älteste Stadtteil von Budapest, ist geprägt von der schönen Kathedrale und der Residenz des Patriarchen. Die Kirche des heiligen Sava liegt zwar etwas außerhalb von Belgrad, gehört aber zu einer der schönsten des Landes. Eine Erkundung des Künstlerviertels Skadarlija und eine Pause in einem der zahlreichen Restaurants mit landestypischer Küche dürfen nicht ausgelassen werden.

Bukarest


Rumäniens Hauptstadt Bukarest liegt an der unteren Donau und ist die größte Stadt des Landes. Bukarest besticht durch eine unüberschaubare Fülle eindrucksvoller Bauten, sodass Bukarest auch unter dem Namen „Paris des Ostens“ bekannt wurde. Nicht zuletzt liegt dies am beeindruckenden Triumphbogen von Bukarest. Weitere schöne Bauwerke sind das Athenäum sowie das Bukarester Königsschloss. Auch der weitläufige Parlamentspalast und die Patriarchalkirche sind unverwechselbare Bauten mit einem umfänglichen geschichtlichen Hintergrund. Museen und Galerien sollte man in Bukarest auch einem Besuch unterziehen. Das Nationale Kunstmuseum oder das Dorfmuseum lassen Einblicke in Tradition und Kultur der Stadt an der Donau gewähren. Interessante Theater, zum Beispiel das Odeon-Theater, liebevoll angelegte Parkanlagen und malerische Seen runden das Bild dieser eindrucksvollen Stadt ab.

Donaudelta


Einen langen Weg hat die Donau bis zur Mündung in das Schwarze Meer hinter sich. Genau gesagt, knapp 2860 Kilometer und 10 Länder. Der Weg hat sich gelohnt. Das Biosphärenreservat Donaudelta bildet den krönenden Abschluss und überzeugt mit tausenden Tier- und Pflanzenarten. Die berühmtesten Bewohner sind Pelikane und Kormorane, welche sich hier in zahlreichen Kolonien niedergelassen haben. Freuen Sie sich auf ein Gewirr aus Seen, Sümpfen, Sandbänken und eine eindrucksvolle Flora und Fauna. Auf einigen Ausflügen können Vogelbeobachtungen unternommen werden.

Entdecken Sie die kulturellen, traditionsreichen Orte und unterschiedlichen Landschaften entlang der Donau mit einer komfortablen Kreuzfahrt. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Donaukreuzfahrten ab Passau, Engelhardszell und weiteren Häfen.

Donaukreuzfahrt ab Passau und Engelhardszell


Erholen Sie sich auf einer Donaukreuzfahrt mit Wellness und Entspannung. Verteilt auf vier Decks stehen hier Ruhe und Erholung im Vordergrund. Probieren Sie einfach mal eine Donaukreuzfahrt ab Passau oder Engelhardszell aus – von renommierten Reedereien wie A-ROSA oder Nicko Cruises. Eine Flusskreuzfahrt bietet eine fast schon familiäre Atmosphäre. Mit 124,5 Metern hat beispielsweise die A-ROSA Bella eine beeindruckende Länge, nimmt aber maximal 190 Passagiere für eine Donau-Flusskreuzfahrt ab Engelhardszell auf. Von der Panorama Lounge der Flussschiffe aus lässt sich die vorüberziehende Donau Landschaft bestens genießen.

Weitere Kreuzfahrt-Angebote


Flussreisen auf dem zweitgrößten Fluss Europas zählen zu den beliebtesten Reisearten. Fahren Sie mit einer 17-tägigen Donaukreuzfahrt ausführlich bis zum Donaudelta oder buchen Sie die Flussfahrt günstig als Minikreuzfahrt. Wenn Sie bereits eine Donaukreuzfahrt unternommen haben und etwas Neues suchen, dann schauen Sie sich unsere Rhein- oder Elbekreuzfahrten an. Entdecken Sie darüber hinaus unsere Last Minute Kreuzfahrten und viele weitere Angebote.