AIDA Osterreise von Malta nach Korfu

Reise-ID: 13539
9 Tage
ab 939 € p.P.
28.03. - 06.04.2024
Reederei
AIDA Cruises
Ihr Schiff
AIDAblu
Abfahrtshafen:
Valletta

Reiseverlauf

Anchor
Die Republik Malta teilt sich auf sieben Inseln auf, allerdings sind nur drei von ihnen bewohnt. Die kleinste, Comino, teilen sich gerade einmal vier permanente Einwohner. Deutlich lebendiger ist es dagegen auf der Hauptinsel Malta. Valletta ist die einzige Hauptstadt Europas, die vollständig unter Denkmalschutz steht. Und schon von Weitem erkennen Sie auch, warum. Der Großmeisterpalast ist das prunkvollste Gebäude weit und breit, dagegen wirkt die Konkathedrale St. John’s von außen regelrecht unscheinbar. Was ihr Inneres angeht, zählt sie aber zu den schönsten Kirchenbauten des Mittelmeerraums! Beim Blick von Vallettas Hafen über die Wogen des Mittelmeers wird es Sie nicht wundern, dass das Nationaltier des Archipels ein Fisch ist: die Goldmakrele, auch Lampuki genannt. Sie war früher schon auf den Münzen der Malteser abgebildet und ist heute vor allem auf lokalen Speisekarten zu finden. Und bei einem Gewicht von bis zu 40 Kilogramm ist genug für alle da.
Tag 2
Seetag
Schon vom Wasser aus wird Ihnen auf den ersten Blick klar, dass Sie eigentlich gar nicht mehr wegwollen! Also nichts wie an Land und den Aufenthalt genießen! Unzählige Oliven- und Eukalyptusbäume, Zypressen und sogar prachtvolle Orchideen lassen die Insel wie einen riesigen Garten erscheinen. Korfu-Stadt bietet nicht nur eine, sondern gleich zwei imposante Festungen venezianischen Ursprungs. Und wenn Sie die paradiesische Insel irgendwann doch wieder verlassen müssen, dann zum Glück nur für ein anderes Paradies: Ihre AIDA.
Tag 4
Seetag
Wäre da nicht dieses quirlige, südländische Flair – man könnte beim Spaziergang durch die Straßen von Triest beinahe vergessen, dass man in Italien ist, denn hier schaut es vielmehr ein wenig nach Wien aus. Über 500 Jahre lang gehörte der Mittelmeerhafen zu Österreich. Die Architektur der Stadt, zum Beispiel das majestätische Schloss Miramare, zeugt noch immer von diesen Zeiten. Genau wie die Kaffeehauskultur: Triest gilt als die Kaffeehauptstadt Italiens. Sportliche 1.500 Tassen des dunklen Muntermachers werden hier jährlich pro Kopf getrunken. Wer in einem der eleganten Cafés einen echten Triestiner Capo genießt, wird verstehen, warum.
Versuchen Sie gar nicht erst, die dalmatinischen Inseln vor dem Hafen von Zadar zu zählen. Es sind schlicht zu viele – und Sie können Ihre Zeit auch viel besser nutzen: zum Beispiel mit einer Tour durch den historischen Stadtkern. Dort wird Ihnen die Donatuskirche sofort auffallen. Das Gebäude aus altchristlicher Zeit gilt als repräsentatives kroatisches Baudenkmal und fasziniert mit seiner runden Form. Dadurch wirkt die Kirche nicht nur besonders hübsch, sondern erhält auch eine einzigartige Akustik, weshalb regelmäßig klassische Konzerte in ihr stattfinden.
Kotor liegt in einer natürlich geschützten Bucht auf dem Territorium von Montenegro. Sie ist eine Stadt, die aufgrund ihres historischen und architektonischen Reichtums unter dem offiziellen Schutz der UNESCO steht. Das historische Stadtzentrum von Kotor ist bis zum heutigen Tage einer der außergewöhnlichsten Orte Europas und zeugt von der langen, viele Jahrtausende alten Handelstätigkeit der Stadt.
Wenn Sie beim Anblick der zerklüfteten Küste Kroatiens plötzlich Ihren Augen nicht mehr trauen, haben Sie richtig gesehen: Dubrovnik. Die Stadt liegt wie eine seltene Perle inmitten der schroffen Felsen. Schon der Hafen, sicherlich einer der schönsten des gesamten Mittelmeers, macht deutlich, welche Pracht Sie in den Gassen der Altstadt erwartet. Einen guten Überblick über das UNESCO-Weltkulturerbe bekommen Sie übrigens von den mächtigen Stadtmauern. Sie führen auf fast zwei Kilometer Länge um den historischen Stadtkern herum, zum Teil in 25 Meter Höhe, und sind vollständig begehbar.
Die Hauptstadt Apuliens erwartet Sie. Man könnte aber auch sagen: Die Hauptstadt der mediterranen Küche empfängt Sie. Schließlich kommt ein Großteil des Hartweizens, der für italienische Pasta verwendet wird, von hier. Ob Penne, Tagliatelle oder Spaghetti: Von Ihrer Gabel kennen Sie Apulien ganz bestimmt. Auch das regionale Olivenöl ist ausgezeichnet – und Sie sollten es nicht nur probieren, sondern sich auch anschauen, woher es kommt. Die endlosen Olivenhaine mit ihren knorrigen, teils uralten Bäumen sind einfach zauberhaft – wie übrigens die ganze Gegend. Freuen Sie sich auf eine atemberaubend schöne Natur!
Schon vom Wasser aus wird Ihnen auf den ersten Blick klar, dass Sie eigentlich gar nicht mehr wegwollen! Also nichts wie an Land und den Aufenthalt genießen! Unzählige Oliven- und Eukalyptusbäume, Zypressen und sogar prachtvolle Orchideen lassen die Insel wie einen riesigen Garten erscheinen. Korfu-Stadt bietet nicht nur eine, sondern gleich zwei imposante Festungen venezianischen Ursprungs. Und wenn Sie die paradiesische Insel irgendwann doch wieder verlassen müssen, dann zum Glück nur für ein anderes Paradies: Ihre AIDA.

Termine

Anchor
Ihr ausgewählter Zeitraum: 28.03.2024 bis 06.04.2024
Wählen Sie Ihre gewünschte Kategorie
2-Bett VARIO Innen
13,5 qm (bis zu 4 Personen), Bad mit Dusche
Die Kabinen können über getrennte Betten verfügen.
Die Kabinenverteilung erfolgt durch AIDA im Zufallsprinzip.
Kabinentyp: Innen
Kategorie: IV
Tarif: Seetours
Inkl. Flug
939 € *
2 Bett VARIO Meerblick
14-16,5 qm, Bad mit Dusche (bis zu 4 Personen)
Die Kabinen können über getrennte Betten verfügen.
Die Kabinenverteilung erfolgt durch AIDA im Zufallsprinzip.
Kabinentyp: Außen
Kategorie: MV
Tarif: Seetours
Inkl. Flug
1.289 € *
2-Bett VARIO Balkon
17,5-23 qm - davon Balkon ca. 3 - 6 qm (bis zu 4 Personen), Bad mit Dusche
Die Kabinenverteilung erfolgt durch AIDA im Zufallsprinzip.
Kabinentyp: Balkon
Kategorie: BV
Tarif: Seetours
Inkl. Flug
1.639 € *
2-Bett VARIO Panoramabalkon
21,5 qm - davon Balkon ca. 4,5 qm (bis zu 3 Personen), Bad mit Dusche
Die Kabinen können über getrennte Betten verfügen.
Die Kabinenverteilung erfolgt durch AIDA im Zufallsprinzip.
Kabinentyp: Balkon
Kategorie: PV
Tarif: Seetours
Inkl. Flug
1.889 € *

* Alle Preise sind Ab-Preise und gelten pro Person.

= Termin vorhanden

Ihr Schiff

Anchor

AIDAblu

Auch auf der AIDAblu ist die Bordsprache Deutsch. Die AIDAblu verfügt über 14 Decks und 1.096 Gästekabinen. Diese sind klimatisiert, mit Teppichboden ausgelegt und bieten: Dusche/WC, Sat-TV, Radio, Föhn, Safe und Direktwahltelefon. In allen Suiten befinden sich Duschen und/oder Badewannen. Erstmals gibt es auf der AIDAblu – dem vierten Schiff der neuen AIDA-Generation – komfortable Panorama-Balkonkabinen. Jede dieser neuen Panoramakabinen verfügt über einen direkten Zugang zum AIDA Body & Soul Spa, flauschige Bademäntel und ein Kabinendesign im Look des Spa-Bereiches. Die Panorama-Suiten besitzen darüber hinaus ein Spa-VIP-Set in der Kabine und vieles mehr. Für alle Rollstuhlfahrer sind auf den Decks 4 und 6 barrierefreie Innen- und Außenkabinen vorhanden.

AIDAblu – pure Entspannung und Genuss

An Bord des Kreuzfahrtschiffes erwartet Sie der mit 2.602 qm wohl größte Spa-Bereich der Weltmeere. Er erstreckt sich über drei Decks und bietet Ihnen als Neuheiten neben der erweiterten Saunalandschaft einen Wintergarten als Ruhebereich für alle Sinne sowie ein Rasul. Sieben Restaurants freuen sich auf Ihren Besuch. Genießen Sie zum Beispiel leckere Pasta im Bella Donna Restaurant, japanische Köstlichkeiten in der Sushi Bar oder fantasievoll dekorierte Buffets im Markt Restaurant. Oder freuen Sie sich im AIDA-Brauhaus auf Ihr erstes, frisch gezapftes Bier, das an Bord gebraut wird. In den riesigen Glaskesseln der Brauerei werden gleich mehrere helle und dunkle Biere für Sie hergestellt. In der Destille werden Branntwein und Obstler ausgeschenkt.Facettenreiche AIDA-Kreuzfahrt-Angebote stehen Ihnen auf Schiffs-Urlaub.de zur Verfügung. Finden Sie Ihre traumhafte AIDA-Kreuzfahrt und buchen Sie jetzt einen unvergesslichen Urlaub.
 

AIDAblu

Auch auf der AIDAblu ist die Bordsprache Deutsch. Die AIDAblu verfügt über 14 Decks und 1.096 Gästekabinen. Diese sind klimatisiert, mit Teppichboden ausgelegt und bieten: Dusche/WC, Sat-TV, Radio, Föhn, Safe und Direktwahltelefon. In allen Suiten befinden sich Duschen und/oder Badewannen. Erstmals gibt es auf der AIDAblu – dem vierten Schiff der neuen AIDA-Generation – komfortable Panorama-Balkonkabinen. Jede dieser neuen Panoramakabinen verfügt über einen direkten Zugang zum AIDA Body & Soul Spa, flauschige Bademäntel und ein Kabinendesign im Look des Spa-Bereiches. Die Panorama-Suiten besitzen darüber hinaus ein Spa-VIP-Set in der Kabine und vieles mehr. Für alle Rollstuhlfahrer sind auf den Decks 4 und 6 barrierefreie Innen- und Außenkabinen vorhanden.

AIDAblu – pure Entspannung und Genuss

An Bord des Kreuzfahrtschiffes erwartet Sie der mit 2.602 qm wohl größte Spa-Bereich der Weltmeere. Er erstreckt sich über drei Decks und bietet Ihnen als Neuheiten neben der erweiterten Saunalandschaft einen Wintergarten als Ruhebereich für alle Sinne sowie ein Rasul. Sieben Restaurants freuen sich auf Ihren Besuch. Genießen Sie zum Beispiel leckere Pasta im Bella Donna Restaurant, japanische Köstlichkeiten in der Sushi Bar oder fantasievoll dekorierte Buffets im Markt Restaurant. Oder freuen Sie sich im AIDA-Brauhaus auf Ihr erstes, frisch gezapftes Bier, das an Bord gebraut wird. In den riesigen Glaskesseln der Brauerei werden gleich mehrere helle und dunkle Biere für Sie hergestellt. In der Destille werden Branntwein und Obstler ausgeschenkt.Facettenreiche AIDA-Kreuzfahrt-Angebote stehen Ihnen auf Schiffs-Urlaub.de zur Verfügung. Finden Sie Ihre traumhafte AIDA-Kreuzfahrt und buchen Sie jetzt einen unvergesslichen Urlaub.
 

Reederei:
AIDA Cruises
Ihr Schiff:
AIDAblu
Abfahrtshafen:
Valletta
Reiseziele:
Adria