Mississippi
Der Zauber der Südstaaten

Eine ganz besondere Art der Flusskreuzfahrt erleben Sie auf Schauffelraddampfern entlang des Mississippi. Diese familiären Schiffe haben eine langjährige Tradition in den USA. Die nostalgischen und dennoch kompfortablen Schiffe bieten seinen Gästen einen guten Service und Komfort.
Während der Mississippi Flusskreuzfahrten besuchen Sie die Heimatstadt des Jazz - New Orleans. Oder wandeln Sie auf den Spuren des Kings Elvis in Memphis.
Lassen auch Sie sich von dem Südtaatenflair verzaubern und kreuzen auf dem Mississippi entlang bezaubernder Landschaften udn faszinierender Städte.

Flusskreuzfahrt
Angebote online bequem buchen

Wichtige Städte der Südstaaten auf der Mississippi-Kreuzfahrt besuchen

Die beliebteste Flussreise in den USA sind die Kreuzfahrten auf dem Mississippi. Die Fahrten mit dem Schauffelraddampfern haben eine lange Tradion. Bereits Anfang des 19. Jahrhunderts bgeann auf dem Mississippi die Ära der Dampfschiffahrt. Die Mississippi Flusskreuzfahrten nehmen Sie mit nach:
 

New Orleans


Die im Bundesstaat Luisana liegende lebhafte Stadt bezaubert seine Besucher am Tag mit zahlreichen Geschäften, Museen, Souvenier- und Antiquitätenläden und nachts mit vielfältigen Restaurants und Clubs. Ein Muss ist der Besuch des French Quarter mit seinen historischen Häuschen und typisch mit eisen verzierten Balkonen.
 

Natchez


Wurde bereits 1716 gegründet und ist somit eine der ältesten Städte des Bundestaates Mississippi. Bestaunen Sie prächtige Villen aus Zeiten vor dem Bürgerkrieg aus dem Leben der Baumwollkönige.
 

Vicksburg


Ist die Stadt in der die entscheidende Schlacht des Amerikanischen Bürgerkrieges statt fand. Der Vicksburg National Military Park erinnert heute noch daran.
 

Memphis


Die große amerikanische Stadt hat Musikgeschicht geschrieben, wie keine andere. Zahlreiche Künstler leben und arbeiteten hier. Elvis und Johnny Cash sind nur 2 davon. Heute kann man unzählige Live Bands von der Beale Street bishin in kleine Gassen bestaunen. Eine weitere Berühmtheit, welche mit der Stadt Memphis verbunden ist, ist Martin Luther King, der hier ermordet wurde. Auf seinen Spuren wandelt man im National Civil Rights Museum.