Reederei DCS Flusskreuzfahrten

Das Schiff DCS Amethyst

Eine Donaukreuzfahrt in modernem Ambiente bietet die 2004 in Dienst gestellte DCS Amethyst. Bereits das lichtdurchflutete Atrium lädt zu entspannten Urlaubstagen in legerer Umgebung ein. Nach erlebnisreichen Ausflügen genießen Sie die Ruhe auf dem Sonnendeck oder in den eleganten Kabinen und Suiten, welche größtenteils mit Panoramafenstern und französischem Balkon ausgestattet sind. Abwechslung bieten der großzügige Wellnessbereich mit Whirlpool, ein kleiner Fitnessraum sowie ein Cafe mit Bibliothek. Natürlich dürfen auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kommen! Im Rahmen der Vollpension verwöhnt Sie der Küchenchef mit geschmackvollen Menüs und Buffets.

Einsatzgebiet

Donau

Decks
Kabinen

Main-/Hauptdeck, 15 m², Fenster nicht zu Öffnen, trennbares Doppelbett

Main-/ Hauptdeck, 15 m², FEnster nicht zu Öffnen, trennbares Doppelbett

Rhein-/ Oberdeck, 15 m², Panoramafenster, französischer Balkon, trennbares Doppelbett

Rhein-/ Oberdeck, 15 m², Panoramafenster, französischer Balkon, trennbares Doppelbett

Donau-/ Panoramadeck, 15 m², Panoramafenster, französischer Balkon, trennbares Doppelbett

Donau-/ Panoramadeck, 22 m², Panoramafenster, französischer Balkon, trennbares Doppelbett

Infos
Reederei
DCS Flusskreuzfahrten
Baujahr
2004
Passagiere
178
Länge
126,7m m
Anzahl der Decks
4
Kabinen
89
Bordsprache
Deutsch



Amethyst: Top-Flusskreuzfahrt-Angebote