Elbe

Die Elbe: eindrucksvolle Kreuzfahrt in unberührter Natur

Die Elbe präsentiert sich in unberührter Natur fast wildromantisch schön. Sehen Sie auf der Flusskreuzfahrt Elbe bekannte Städte aus der Umgebung und lernen Sie entspannt auf kurzen Strecken die Regionen am Elbufer kennen. Die Elbe-Flusskreuzfahrt startet meist ab Potsdam und führt über Magdeburg in das barocke Dresden. Besonders empfehlenswert sind die Flussreisen auf der Elbe zwischen Dresden und Prag. Genießen Sie die Idylle des Elbufers und das malerische Felsmassiv des Elbsandsteingebirges. Planen Sie in diesem Jahr Ihren Urlaub entlang der wunderschönen Natur von Tschechien bis zur Nordsee oder in umgekehrter Richtung – mit den Elbe-Flusskreuzfahrten auf Schiffs-Urlaub.de.

Ausführliche Infos zu Elbe-Flussreisen

Die Elbe-Reisen

Flusskreuzfahrt auf der Elbe bis Polen buchen
Flusskreuzfahrt auf der Elbe bis Polen buchen

Ihr Schiff: MS Saxonia

Ausflug Prag bereits inklusive!

28.09.2017 - 07.10.2017Weitere Termine

Weitere Termine

  • 28.09.2017 - 07.10.2017
  • 07.10.2017 - 16.10.2017
  • 16.10.2017 - 25.10.2017
ab 1.599,-
Elbe Silvester Flussreise mit Dresden
Elbe Silvester Flussreise mit Dresden

Ihr Schiff: MS Saxonia

Elbe Silvesterkreuzfahrt 2017

26.12.2017 - 03.01.2018
ab 1.199,-
Elbe & Moldau Flussreise buchen
Elbe & Moldau Flussreise buchen

Ihr Schiff: MS Frederic Chopin

Elbe & Moldau Flusskreuzfahrt für 2018 buchen

31.03.2018 - 07.04.2018Weitere Termine

Weitere Termine

  • 31.03.2018 - 07.04.2018
  • 14.04.2018 - 21.04.2018
  • 28.04.2018 - 05.05.2018
  • 12.05.2018 - 19.05.2018
  • 15.09.2018 - 22.09.2018
  • 29.09.2018 - 06.10.2018
  • 13.10.2018 - 20.10.2018
  • 27.10.2018 - 03.11.2018
  • 07.04.2018 - 14.04.2018
  • 21.04.2018 - 28.04.2018
  • 05.05.2018 - 12.05.2018
  • 19.05.2018 - 26.05.2018
  • 22.09.2018 - 29.09.2018
  • 06.10.2018 - 13.10.2018
  • 20.10.2018 - 27.10.2018
ab 799,-
- 12%
Elbekreuzfahrten ab Prag buchen
Elbekreuzfahrten ab Prag buchen

Ihr Schiff: MS Katharina von Bora

Beliebte Reiseroute entlang der Elbe mit Preisvorteil!

27.10.2018 - 03.11.2018Weitere Termine

Weitere Termine

  • 14.04.2018 - 21.04.2018
  • 28.04.2018 - 05.05.2018
  • 12.05.2018 - 19.05.2018
  • 26.05.2018 - 02.06.2018
  • 29.09.2018 - 06.10.2018
  • 13.10.2018 - 20.10.2018
  • 27.10.2018 - 03.11.2018
  • 07.04.2018 - 14.04.2018
  • 21.04.2018 - 28.04.2018
  • 05.05.2018 - 12.05.2018
  • 19.05.2018 - 26.05.2018
  • 22.09.2018 - 29.09.2018
  • 06.10.2018 - 13.10.2018
  • 20.10.2018 - 27.10.2018
ab 699,-
- 25%
Elbe Flussreise ab Dresden mit der MS Sans Souci
Elbe Flussreise ab Dresden mit der MS Sans Souci

Ihr Schiff: MS Sans Souci 2

Bei Online-Buchung bis zu 25% günstiger

07.10.2017 - 14.10.2017
ab 1.359,-

Flussreisen auf der Elbe entlang wunderschöner Städte


Von Tschechien aus verläuft die Elbe auf ihrem Weg zur Nordsee an eindrucksvollen Städten vorbei: Prag, Mělník, Dresden und Magdeburg, ebenso wie Lüneburg, Hamburg und Cuxhaven. Diese abwechslungsreiche Vielfalt macht Flusskreuzfahrten auf der Elbe so attraktiv und eindrucksvoll. Auf modernen Flussschiffen passieren Sie einzigartige Naturdenkmäler wie das Elbsandsteingebirge und historisch beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche in Dresden.

Elbe-Kreuzfahrten mit Nicko Cruises und weiteren Reedereien


Auf Schiffs-Urlaub.de finden Sie komfortable Flusskreuzfahrten auf der Elbe von verschiedenen Reedereien. Insbesondere die Reederei Nicko Cruises hat sich mit immensem Erfolg auf Elbe-Kreuzfahrten spezialisiert. Entdecken Sie auch die Angebote weiterer Reedereien wie DERTOUR und Phoenix. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Urlaubstage in der „Goldenen Stadt“ Prag und an weiteren wunderschönen Orten. Viele Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramme runden unsere Flussfahrten auf der Elbe ab.

Weitere Kurztrips auf Schiffs-Urlaub.de


Sie haben wenig Zeit und wollen trotzdem unsere Kreuzfahrten genießen? Sie wollen in die Welt der Flussreisen hineinschnuppern? Dann schauen Sie sich auch unsere Donau-Kreuzfahrten, Rhein-Kreuzfahrten und weiteren Minikreuzfahrten an. Auch auf dem Main bieten wir tolle Flussreisen an. Ebenso können Sie besondere Anlässe wie Weihnachten oder Silvester auf einer Elbe- oder Seine-Kreuzfahrt feiern. Entdecken Sie auch unsere preiswerten Last-Minute-Angebote.
Haben Sie eine spezielle Frage zu unseren Angeboten oder planen Sie eine individuelle Kreuzfahrt? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! Unser fachkundiges Team ausgebildeter Tourismuskaufleute berät Sie mit großer Erfahrung im Kreuzfahrtbereich.

Wichtige Städte an der Elbe mit einer Kreuzfahrt besuchen

Prag


Die tschechische Hauptstadt Prag hat vor allem historisch und kulturell viel zu bieten. Zu den bekanntesten und meistbesuchten Sehenswürdigkeiten zählen die Prager Burg mit dem Veitsdom, der Altstädter Ring mit der Teynkirche und die Karlsbrücke. Außerdem prägen noch viele weitere wunderschöne Bauwerke das Stadtbild, wie die St.-Peter-und-Paul-Kirche am Vyšehrad, einem frühmittelalterlichen Burgwall südlich der Prager Neustadt. Auch die Prager Altstadt mit ihren alten Häusern, vielen Kirchen und engen Gassen ist sehr beliebt. Neben den architektonischen Besonderheiten Prags gibt es viele Museen und Theater zu besuchen. Musikalisch hat Prag ebenfalls viel zu bieten – die Tschechische Philharmonie gehört zu den besten europäischen Orchestern. Wer die Kultur- und Musikvielfalt Prags erleben möchte, sollte die Stadt am besten während des Prager Frühlings besuchen, der jedes Jahr am 12. Mai beginnt.

Mělník (Tschechien)


Die tschechische Stadt Mělník in der Region Mittelböhmen ist durch ihr wunderschönes, traditionsreiches Weinanbaugebiet bekannt und liegt am Zusammenfluss von Elbe und Moldau. Wer Mělník besucht, sollte daher an einer Weinprobe teilnehmen oder ein altes Weingut besuchen. Mělník liegt nur rund 30 Kilometer von der Hauptstadt Prag entfernt. Die Hauptanziehungspunkte der Stadt sind zweifellos das herrlich gelegene Schloss Mělník sowie das aus dem 15. Jahrhundert stammende Prager Tor. Unweit vom Schloss entfernt befindet sich die schöne Probsteikirche St. Peter und Paul. Ein weiteres Highlight der tschechischen Stadt ist der historische Marktplatz im Kern der Stadt mit dem Rathaus im Barock-Stil. Die wunderschöne Stadt an der Elbe hat sowohl kulturell als auch wirtschaftlich und politisch einiges zu bieten.

Dresden


Wer nach Dresden kommt, wird den Besuch nicht so schnell vergessen. Nicht nur Liebhaber von Musik und Schauspiel haben ihre Freude an der Stadt. Um das Stadtgebiet von Dresden gibt es zahlreiche Landschafts- und Naturschutzgebiete, ideal zum Wandern und für ausgedehnte Radtouren. Die Stadt selbst ist unter anderem geprägt durch eindrucksvolle Bauwerke, hochwertige Kunstsammlungen, zahlreiche Museen und Galerien. Ob eine Veranstaltung in der Semperoper oder ein Abstecher zum Zwinger oder zur evangelischen Frauenkirche: Dresden ist zu jeder Jahreszeit ein einzigartiges Erlebnis. Der goldene Reiter ist eine der sehenswertesten Skulpturen in Dresden. Auch eine Vielzahl an historischen Brunnen und Denkmälern ist in der ganzen Stadt zu finden. Darüber hinaus hält das Nachtleben Dresdens für Besucher vieles bereit: Klubs, Bars und Konzertsäle ziehen sowohl ein junges als auch älteres Publikum gleichermaßen an. Das direkt an der Elbe gelegene Schloss Pillnitz am Rande von Dresden ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Hamburg


Im schönen Norden Deutschlands liegt die beliebte Hansestadt Hamburg. Die Medienstadt mit der charakteristischen Binnen- und Außenalster ist vor allem durch ihre Musicalaufführungen ein hervorragender Touristenmagnet. Auch die Hamburgische Staatsoper mit dem Hamburgischen Philharmonie-Orchester ist weltbekannt und ein Besuch lohnenswert. Schöne Bauwerke sind auch in Hamburg zu finden: die fünf Hauptkirchen St. Katharinen, St. Jacobi, St. Petri, St. Michaelis und St. Nikolai, das Wahrzeichen der Stadt, haben das Stadtbild nachhaltig geprägt. Wer in Hamburg zu Gast ist, darf sich einen Besuch in der schönen Speicherstadt und eine Besichtigung der Landungsbrücken nicht entgehen lassen.
Wen die „Gerüche des Meeres“ anziehen, sollte über den frequentierten Fischmarkt gehen oder einen Blick in die Fischauktionshalle werfen. Die Reeperbahn Hamburgs ist zu jeder Tageszeit ein lebendiger Schauplatz. Vor allem am Wochenende tummeln sich hier Einheimische und Touristen in großer Zahl. Ein Besuch im Panoptikum, Deutschlands ältestem Wachsfigurenkabinett, bietet sich bei einem St.-Pauli-Besuch ebenso an. Einkaufen lässt es sich am besten am Jungfernstieg, auch der Hauptbahnhof ist sowohl für das Einkaufen als auch architektonisch ein Highlight.

Cuxhaven


In der niedersächsischen Stadt, die an der Mündung der Elbe in die Nordsee liegt, wartet ein umfangreiches Angebot an Sport- und Freizeitangeboten sowie die eindrucksvolle Natur. Die Kugelbake ist das Wahrzeichen von Cuxhaven und kennzeichnet die Begrenzung für die Binnenschifffahrt. Die frische Luft genießt man in Cuxhaven am besten auf den Wattflächen, die zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gehören, oder bei einer der möglichen Sportaktivitäten: Beach-Events, Angeln oder Reiten sind nur einige davon. Da Cuxhaven ein Kurort ist, werden vorrangig in den Sommermonaten viele interessante Veranstaltungen angeboten, beispielsweise das Deichbrand-Festival oder das Duhner Wattrennen. Das Fischereimuseum und der Hamburger Leuchtturm sind ebenfalls sehenswert für Besucher. Verbinden Sie Ihre Elbe Flusskreuzfahrt mit einem Urlaub in Cuxhaven.
Unternehmen Sie eine entspannte Elbe-Kreuzfahrt – lassen Sie sich von traumhaften Landschaften faszinieren und erkunden Sie die geschichtsträchtigen Städte und Metropolen entlang der Elbe. Buchen Sie jetzt Ihre Flussfahrt auf Schiffs-Urlaub.de.